Linux: Keine Schreibrechte bei mount ├╝ber fstab

Wer ├╝ber die fstab-Datei seine Windows SMB/CIFS-Freigaben in seine Linux-Umgebung einbindet, hat┬áunter Umst├Ąnden keine Schreibrechte auf die Laufwerke. Das liegt daran, dass z.B. bei der Einbindung w├Ąhrend des PC-Starts dies ├╝ber den root-Account erfolgt und andere Nutzer folgerichtig extra angegebeneÔÇŽ

Linux: Script f├╝r bestimmte Zeit pausieren

Manchmal kann es erforderlich sein, eine kleine Pause zwischen der Ausf├╝hrung von Befehlen einzuf├╝gen. Ich hatte letztens den Fall, dass bei einer NAS etwas beim Start ausgef├╝hrt werden sollte. Da dort allerdings das Script ausgef├╝hrt wurde bevor ├╝berhaupt alle NetzwerkkomponentenÔÇŽ

Elementary OS: Touchpad beim Tippen nicht deaktivieren

Werkseitig deaktiviert Elementary OS 0.4 alias „Loki“ das Touchpad, sofern die eigenen Finger ├╝ber die Tastatur gleiten. Dies kann bei eventuellen spielerischen Bet├Ątigungen hinderlich sein. Eine Deaktivierung dieser Funktion stellt sich allerdings etwas kniffliger heraus. Sobald das Terminal ge├Âffnet wurde,ÔÇŽ

Fedora 25: Automatische Updateinstallation deaktivieren

Fedora 25 sucht automatisch im Hintergrund nach jedem Neustart nach Updates. Dies erfolgt ├╝ber den Hintergrunddienst DNF, den man deaktivieren kann. Dazu muss das Terminal ge├Âffnet und folgende Befehle abgesetzt werden: systemctl disable dnf-makecache.service systemctl disable dnf-makecache.timer