Windows 10: Zuletzt hinzugefügte Apps im Startmenü ausblenden

Normalerweise zeigt Windows 10 im Startmenü die zuletzt installierten Apps ganz oben an. Über die Einstellungen lässt sich dieses Verhalten deaktivieren.

  1. Einstellungen öffnen
  2. Personalisierung auswählen
  3. links den Menüpunkt Start ansteuern
  4. den Schalter bei Zuletzt hinzugefügte Apps anzeigen auf Aus setzen

Kommentar verfassen