Fehler 0x80070643 bei Definitionsupdate für Windows Defender

Mal wieder ein leidiger Fehler bei Windows Update. Darüber erreichen uns für gewöhnlich fast wöchentlich die Definitionsupdates vom Windows Defender. Doch manchmal scheitert deren Installation am Fehler 0x80070643.

Zur Behebung müssen wir einige Schritte durchlaufen. Beginnen wir zuerst mit dem Anhalten des Windows Update-Diensts:

  1. DiensteSuche nach dem Programm Dienste (zum Beispiel mit Cortana oder der allgemeinen Suchfunktion)
  2. Scrolle nun im neuen Fenster zu Windows Update
  3. Beende daraufhin diesen Dienst über einen Rechtsklick

Nun müssen wir einige Ordner leeren. Öffne dafür zunächst den Windows Explorer und rufe anschließend die unten aufgeführten Pfade über die Adresszeile auf. Lösche dabei jeglichen Inhalt der jeweiligen Ordner. Aktuell verwendete Dateien können wir ignorieren.

%windir%\Temp
%localappdata%\Temp
%windir%\SoftwareDistribution

Wechsle nach getaner Arbeit zurück ins Dienste-Fenster. Starte dort nun wieder Windows Update. Die Installation sollte daraufhin funktionieren und der Fehler 0x80070643 nicht auftauchen.

Kommentar verfassen