Einstellungen der Kompatibilitätsansicht per GPO verteilen

Wer √∂fters mit dem Internet Explorer und daher mit nicht funktionierenden Seiten zu tun hat, wird die Kompatibilit√§tseinstellungen sicherlich kennen. Auch in einem produktiven Umfeld ist dieses Thema von Relevanz und so ist es √§u√üerst hilfreich, die Seitenlisten zentral √ľber eine Gruppenrichtlinie verteilen zu k√∂nnen.

Dazu den Gruppenrichtlinienverwaltungs-Editor¬†√∂ffnen und die gew√ľnschte Gruppenrichtlinie bearbeiten. Anschlie√üend folgenden Pfad aufrufen:

Benutzerkonfiguration -> Richtlinien -> Administrative Vorlagen -> Windows-Komponenten -> Internet Explorer -> Kompatibilitätsansicht

Dort die Option Richtlinienliste von Internet Explorer 7-Sites verwenden aktivieren und in der Siteliste die entsprechenden URLs angeben.

Kommentar verfassen