Forza Horizon 3 startet nicht: Schwerwiegender Fehler

Spielesuchtverweigerer Windows 10.

Wer sich über Windows 10 die neueste Ausgabe der Forza-Reihe über den Store geholt hat, kann mitunter von diesem Fehler begrüßt werden. Hinter dem Problem verbergen sich fehlende oder defekte Dateien, die sich zum Glück recht einfach zurücksetzen lassen.

Dazu die Einstellungen-App öffnen (Zahnrad im Startmenü) und anschließend System -> Apps auswählen. In der langen Liste sollte nun irgendwo Forza Horizon 3 auftauchen. Auf diesen Eintrag klicken und anschließend über Erweiterte Optionen die Schaltfläche Zurücksetzen ansteuern. Dadurch werden alle eventuell beschädigten oder vermissten Dateien korrigiert.

Kommentar verfassen