Chrome: Blockierte Seiten und Downloads aufrufen

Immer diese Bevormundung von den Browsern...

Bei unbekannten Webseiten kann Google Chrome durchaus den Zugriff oder den Download von Dateien aus Sicherheitsgründen verhindern. Wer sich sicher ist, dass es bei der Zielseite mit rechten Dingen zu geht, kann in den Einstellungen diese Sperre umgehen.

Dazu folgende Schritte durchführen:

  1. Im Chrome über die drei Punkte rechts oben die Einstellungen aufrufen (oder die URL chrome://settings)
  2. Auf Erweiterte Einstellungen anzeigen klicken
  3. In der Sektion Datenschutz den Haken Mich und mein Gerät vor schädlichen Websites schützen entfernen

Diese Option sollte aus Sicherheitsgründen nur temporär deaktiviert werden, da dadurch ein Sicherheitsrisiko entsteht.

Kommentar verfassen