Chrome: Rechtschreibprüfung benutzt falsche Sprache

Wenn die Rechtschreibprüfung plötzlich jedes Wort rot unterstreicht, dann habt ihr nicht zwangsläufig eure Schreibfähigkeiten verlernt. Oft liegt der Fehler in den Einstellungen vom Chrome, denn dieser nimmt Unterscheidungen bei den Spracheinstellungen vor.

Solltet ihr mehrere Sprachen in eurem Windows nutzen, seid ihr für diesen Fehler besonders anfällig. Beim Wechsel zwischen den Welten kann Chrome mitunter die Orientierung verlieren. Doch dies können wir manuell wieder in die Reihe bringen.

  1. Öffne zunächst den Chrome-Browser
  2. Gebe nun oben in die Adresszeile chrome://settings/languagesein
  3. Rufe die Seite auf
  4. Klappe den Menüpunkt Rechtschreibprüfung auf
  5. Deaktiviere danach mit dem Schalter auf der rechten Seite die ungewünschte Sprache
  6. Aktiviere nun zum Abschluss die Zielsprache

Kommentar verfassen