Bluescreen 0x00000116 / BSOD Stop-Fehler 116

Ein Bluescreen mit dem Stop-Code 116 steht immer in Verbindung mit der Grafikkarte. Somit stellen sich prinzipiell zwei Möglichkeiten der Fehlerursache.

Variante 1: Softwareproblem

In der Regel reden wir hier von Treiberproblemen. Daher sollte der aktuell installierte Treiber entfernt und die neueste Version der Treibersoftware beim Hersteller heruntergeladen und installiert werden.

Variante 2: Hardwareproblem

Der Fehlercode kann allerdings auch auf einen Defekt der Grafikkarte hinweisen. Sollten die Probleme nach einer Neuinstallation von Windows weiterhin bestehen, sollte man in diese Richtung weiter forschen. 

Zunächst die Grafikkarte aus dem PCI Express-Slot nehmen und diesen kurz aussaugen (sicherstellen, dass nicht irgendwelche anderen Verunreinigungen vorhanden sind), Grafikkarte wieder einsetzen und sicherstellen, dass sie fest im Slot sitzt. Ebenfalls gilt es bei leistungsfähigeren Grafikkarten sicherzustellen, dass die zusätzlichen Stecker der Stromzufuhr fest sitzen. 

Sicherheitshalber auch einen anderen Monitor und ein anderes Videokabel probieren. Sollte all dies scheitern, ist ein Defekt der Grafikkarte äußerst wahrscheinlich.

Kommentar verfassen