Veeam: Unable to find Hyper-V hosts where VM is registered

Beim Fehler Unable to find Hyper-V hosts where VM is registered kann der Veeam Backup & Replication-Server keinen Kontakt zum eigentlichen Backup-Dienst aufnehmen.

Meistens tritt dieser Fehler nach Änderungen am Backup-Plan oder an den Zugangsdaten für den entsprechenden Server auf. Dabei registriert der lokal installierte Backup-Agent diese Änderungen leider nicht, wodurch der Backup-Server nun ins Leere läuft. Die Lösung der Misere ist allerdings banal.

In der Regel reicht ein einfacher Neustart. Es muss nicht gleich der ganze Server sein, ein kurzes Anhalten und wieder Starten aller Veeam-Dienste ist ausreichend. Anschließend den Backup-Job erneut starten. Dieser sollte nun fehlerfrei und ohne den Fehler Unable to find Hyper-V hosts where VM is registered durchlaufen.

Kommentar verfassen