“bad xrle data” bei VNC-Verbindung zu Lexmark-Drucker

Einige Lexmark-Modelle mit Bedienpanel k├Ânnen per VNC ferngesteuert werden, sofern man dies in den Einstellungen zugelassen hat. Mitunter kommt es jedoch zum Fehler “bad xrle data”, bei dem zwar der Bildschirminhalt des Ger├Ąts erscheint, aber keine Bedienung m├Âglich ist.

"bad xrle data" VNCDas Problem liegt vermutlich in Unstimmigkeiten in der Aushandlung der Qualit├Ątseinstellungen. Zumindest kann man den Fehler mit folgender Methodik recht einfach umgehen (gilt f├╝r Real VNC Viewer):

  1. In den Eigenschaften der Verbindung den Reiter Optionen ansteuern
  2. Bei Bildqualit├Ąt die Option Hoch ausw├Ąhlen
  3. Die ├änderung abschlie├čend mit OK best├Ątigen

Selbst bei einer bestehenden Verbindung sollte sich das Problem “bad xrle data” damit sofort l├Âsen.

Quelle

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments