Fehler 0x800F0954 bei .NET Framework 3.5-Installation

Der Fehler 0x800F0954 während der Installation des Features .NET Framework 3.5 unter Windows 7, 8 oder 10 tritt auf, sobald erforderliche Dateien nicht gefunden werden können. Dies liegt entweder an Problemen mit Windows Update oder der Installation.

Grundsätzlich gibt es zwei häufige Fehlerursachen: Der Einsatz eines Windows Update Servers (WSUS) oder fehlende Systemdateien.

Lösung 1 bei Verwendung eines WSUS

  1. Auf PC wirkende GPOs deaktivieren
  2. Anschließend ein Server- und Client-seitiges gpupdate ausführen

Lösung 2 bei Verwendung eines WSUS

  1. regedit starten
  2. Anschließend HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Policies\Microsoft\Windows\WindowsUpdate\AU aufrufen
  3. Dort den Wert bei UseWUServer auf 0 setzen
  4. Daraufhin den PC neu starten
  5. Nach der Installation von .NET den Wert wieder auf 1 ändern

Lösung für Umgebungen ohne WSUS

  1. Lege das Windows-Installationsmedium ein. In unserem Beispiel gehe ich von einer DVD im Laufwerk D: aus
  2. Suche daraufhin im Startmenü nach der Eingabeaufforderung
  3. Setze danach einen Rechtsklick auf das passende Suchergebnis und wähle die Option Als Administrator ausführen aus
  4. Löse im neuen Fenster folgenden Befehl aus:
    DISM /Online /Enable-Feature /FeatureName:NetFx3 /All /LimitAccess /Source:d:\sources\sxs
    Hinweis: Bei /Source den Pfad entsprechend des Laufwerksbuchstaben des Installationsmediums anpassen
  5. Starte den PC nach Abschluss des Vorgangs neu

Sollten euch noch andere Wege bekannt sein, um den Fehler 0x800F0954 zu beheben, dann beschreibt diese bitte in den Kommentaren.

Kommentar verfassen