Windows 10: AeroShake per Gruppenrichtlinie (GPO) deaktivieren

Mit AeroShake lassen sich alle Fenster minimieren – bis auf das aktive – indem man das Fenster anpackt und schüttelt. Diese Funktion gibt es seit Windows 7. Eine Deaktivierung von AeroShake geht leider einher mit dem Verlust der Möglichkeit, Fenster anzudocken. 

  1. Win+R drücken, gpedit.msc eingeben und OK betätigen
  2. Folgenden Pfad aufrufen:
    1. Benutzerkonfiguration / Administrative Vorlagen / Desktop
  3. Aero Shake-Mausbewegungen zum Minimieren von Fenstern deaktivieren aufrufen und auf Aktiviert setzen

Kommentar verfassen