Excel: Zellen verbinden

Komplexe Strukturen erfordern oft das Verbinden von Zellen. Unter Excel 2013 und 2016 kann die Funktion recht schnell übersehen werden, dabei ist sie eigentlich direkt vor der Nase.

  1. Direkt im Reiter Start gibt es den Abschnitt Ausrichtung und ein Symbol mit einem Doppelpfeil nach links und rechts
  2. Über das DropdownMenü rechts neben dem Symbol lassen sich verschiedene Varianten der Zellverbindung auswählen
    1. Verbinden und zentrieren: Nebeneinanderliegende Zellen werden verbunden und Text zentriert
    2. Verbinden über: Nebeneinanderliegende Zellen werden verbunden
    3. Zellen verbinden: Verbindet Zellen über mehrere Zeilen hinweg
    4. Zellverbund aufheben: löst Zellverbindungen auf

Kommentar verfassen