Excel: Makro beim Öffnen der Datei ausühren

Um ein Makro beim Öffnen einer Datei automatisch auszuführen, bedarf es nicht viel Arbeit. Ihr müsst lediglich den Namen des Ziel-Makros kennen.

  1. Im VBA-Editor das entsprechende Workbook auswählen (oft einfach DieseArbeitsmappe)
  2. Im oberen, mittleren Dropdown-Menü statt (Allgemein) nun Workbook auswählen
  3. Zwischen Private und End Sub in einer leeren Zeile Call MakroName eintragen (MakroName = Name eures Makros)

Kommentar verfassen