SmartScreen-Filter deaktiveren

Der SmartScreen-Filter soll den PC vor potenziell gefährlichen Programmen oder Apps schützen. So werden Downloads aus eher unbekannten Quellen oft geblockt. 

  1. Nach regedit suchen und das Programm aufrufen
  2. Folgenden Pfad ansteuern: HKEY_LOCAL_MACHINE\ Software\ Microsoft\ Windows\ Current Version\ Explorer
  3. Den Eintrag SmartScreenEnabled doppelt anklicken
  4. Einen der folgenden Werte eintragen:
    1. Off = Funktion deaktivieren
    2. RequireAdmin = administrative Sicherheitsabfrage vorschalten
    3. Prompt = Sicherheitsabfrage vorschalten

Kommentar verfassen