Datei hiberfil.sys löschen

Die hiberfil.sys dient bei Windows für den Ruhezustand und beeinflusst damit auch, wie schnell Windows hoch- oder herunterfährt. Auf kleinen Systempartitionen ist diese Datei allerdings ein großer Speicherplatzfresser und einfaches Löschen geht nicht. Dies geht nur über andere Wege.

Dafür wie folgt vorgehen:

  1. Die Tasten Windows+R drücken, cmd eingeben, Haken bei Als Administrator ausführen setzen und OK klicken
  2. Folgenden Befehl absetzen: powercfg /hibernate off
  3. Die Datei wird dabei sofort gelöscht, es ist kein weiteres Handeln nötig

Kommentar verfassen