Windows 10: Automatische Defragmentierung ausschalten

Besonders bei SSDs schadet eine Defragmentierung nur anstatt zu helfen. Deshalb ist diese standardgem√§√ü f√ľr die neuen Speichermedien deaktiviert. Wer trotzdem einen Blick auf die Einstellungen werfen m√∂chte oder noch eine klassische Festplatte besitzt, folgt einfach den folgenden Schritten.¬†

  1. Die Tasten Windows + R betätigen und dfrgui.exe eingeben und mit OK starten
  2. Entsprechende Partition auswählen und Einstellungen ändern anklicken
  3. Nun entweder zur Deaktivierung den Haken bei Ausf√ľhrung nach Zeitplan¬†entfernen oder den Zeitplan nach Wunsch anpassen
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments