Excel: Zelleninhalte gegeneinander austauschen

Gutes kann so einfach sein.

Bei direkt aneinander liegenden Zellen lassen sich die Inhalte auch einfacher als über die Zwischenablage austauschen. Es ist nur etwas Mausakrobatik notwendig.

Gehen wir zunächst davon aus, dass der Inhalt der Zellen A1 bis A13 mit den entsprechenden Pendants in Spalte B getauscht werden soll. Zuallererst markieren wir daher nun die Zellen A1-13. Anschließend gehen wir zum dicken Rand der Markierung (bis das Pfeilkreuz erscheint) und ziehen uns die Auswahl mit gedrückter Shift-Taste genau zwischen die Spalte B und C. Anschließend loslassen und die Zelleninhalte sollten sich gegeneinander austauschen

Kommentar verfassen