Windows 10 Upgrade schlägt fehl, Fehler 80240020

Legen Sie Ihre Dateien bereit, hier kommt die Müllabfuhr.

Beim Upgrade auf die neueste Windows-Version kann es unter Umständen zum Fehler 80240020 kommen. Dieser weist auf beschädigte Update-Dateien hin, die vor einem erneuten Versuch bereinigt werden müssen.

Dem Räumkommando mit folgenden Anweisungen den Weg weisen:

  1. Folgenden Pfad im Windows Explorer aufrufen: C:\Windows\SoftwareDistribution\Download
  2. Alle darin befindlichen Dateien löschen
  3. Anschließend die Tasten Windows und R gemeinsam betätigen, cmd eingeben und den Haken bei Als Administrator starten setzen und schließlich mit OK fortfahren
  4. Folgenden Befehl absetzen: wuauclt.exe /updatenow
  5. Nun Windows Update aufrufen und das Upgrade erneut anschieben

Kommentar verfassen