WhatsApp ohne Abo

WhatsApp hat nun offiziell sein Abo Modell umgestellt.Alle befragten WhatsApp Kunden haben heute (am 20.01.2016) ein Nachricht erhalten, dass ihre Lizenz umgestellt wurde.

Der WhatsApp Messenger muss nun (zumindest vorerst) nicht mehr Kostenpflichtig verlängert werden. Dieses Lizenzmodell kann allerdings auch wieder umgestellt werden, sobald genügend Kunden diesen Dienst in Anspruch nehmen.

das Unternehmen, welches mittlerweile ein Tochterunternehmen von Facebook ist, möchte nun andere Einnahmequellen finden. „Wir werden die jährliche Gebühr einstellen und statt dessen ein neues Geschäftsmodell etablieren“, sagte Koum auf der Internet-Konferenz DLD in München. „WhatsApp wird künftig für alle Nutzer kostenlos sein, wir berechnen nicht länger einen Dollar“, sagte er „Wir haben uns in den vergangenen Jahren auf Wachstum konzentriert und nicht viel über unser Bezahlmodell nachgedacht“.

Kommentar verfassen