Spielbericht – SPACE SHOCKER V2

Das könnte Dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Hey dashdot-Redaktion,
    danke erstmal für euer Feedback und dafür, dass ihr das Game gespielt habt. Wir sind sehr dankbar für jede Art von Support! 🙂

    Ich will nur eine Sache klar stellen die wahrscheinlich nicht genug öffentlich kommuniziert bzw. umständlich kommuniziert würde. Betreffs des zweiten Kritik-punktes.
    Die Leistungsanforderungen die auf der Website angegeben wurden sind einfach die Systempräferenzen von MrLarodos zur Zeit der Entwicklung. Wir haben leider kein vollständiges Game-Testing Setup wollten aber die etwaige Richtung in welche die Systemanforderungen gehen mitteilen um den Spielern die Präferenzen auf welchen das Spiel 100% läuft zu übermitteln. Es sind jedoch keinesfalls die empfohlenen Systemvoraussetzungen. Auch Team intern haben wir abweichende Systeme verwendet und bei allen lief es, wenn ich das richtig in Erinnerung habe, stabil und flüssig.

    Vielen vielen Dank für den Testlauf und den Artikel, wie bereits erwähnt wir danken für jede Art von Support.
    Beste Grüße und viel Erfolg weiterhin mit dashdot.de

    • Kevin sagt:

      Ich entschuldige mich für die doppeldeutige Ausdrucksweise.
      Die Systemanforderungen stehen zwar auf der Website, sind aber natürlich nicht in Stein gemeißelt.
      Ich persönlich habe mit einem i5-2410M, 8GB RAM und einer Radeon HD6650M getestet (also einem etwa 3 Jahre altem Laptop). Hier lief das Spiel leider nicht flüssig, weswegen ich mich an die offiziellen Angaben gehalten habe.
      Solltest ihr aber Angaben zu Systemen habe, auf denen das Spiel flüssig lief, könnt ihr diese hier liebend gern angeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.