Kennenlernspiele – Der blinde Bauer

Kennenlernspiele – Der blinde Bauer

Spiele zu Kennenlernen: Um sich besser kennen zu lernen und Stimmen den Gruppenmitgliedern zuordnen zu können, gibt es Spiele wie „Der blinde Bauer“. Bei diesem müssen die Kinder Tierlaute imitieren und die Stimme den Mitspielern zuordnen.

Name des Spiels: Der blinde Bauer
Förderbereich: auditive Wahrnehmung, Konzentration, Kennenlernen
Spielbeschreibung Alle Spieler stehen im Kreis, außer der „blinde Bauer“, er steht in der Mitte.
Mit verbundenen Augen zeigt er auf einen Spieler und nennt ein Tier.
Der Spieler muss das Tier akustisch nachahmen.
Kann der Bauer den Namen des Spielers nennen muss dieser sich setzen.
Alter: ab 5 Jahre
Teilnehmer: mindestens 5 Kinder
Zeit: kurz
Material: Augenbinde

2 KOMMENTARE

Kommentar verfassen